Coaching und Supervision

Axel Pagel, Praxis für Traumatherapie, Psychotherapie und Coaching

Coaching und Supervision

 

Coaching und Supervision sind Formen der Beratung zur Optimierung von Teamprozessen.

Durch das Erkennen von aufkommenden oder existierenden Problemen können durch ein gezieltes Coaching Konflikte innerhalb eines Teams gelöst und eine gesunde Arbeitsatmosphäre geschaffen werden.

Die Supervision kann zudem die Zusammenarbeit im Team, einen respektvollen Umgang und die zwischenmenschlichen Beziehungen stärken.

In persönlichen Sitzungen kommen Themen zur Achtsamkeit und Führung mit emotionaler Intelligenz zur Anwendung. Ebenso werden Kommunikationswege analysiert, zur verbesserten Ansprache von Vorgesetzten und Mitarbeitern oder Kollegen untereinander. Durch diese Vorgehensweisen wird ein gesundes Umfeld geschaffen, was in Folge eine Reduktion von Krankheitstagen, höhere Motivation beziehungsweise mehr Freude und zu bessern Leistungen führen kann.

Das Coaching oder die Supervision kann in Einzelsitzungen oder in Teamgesprächen stattfinden. Als neutrale Ansprechperson helfe ich Ihnen und Ihrem Unternehmen Konflikte in außergewöhnlichen Situationen zu lösen, eine gesunde Arbeitsatmosphäre zu schaffen sowie die Mitarbeiter zu motivieren.

In einem persönlichen Beratungsgespräch können die unterschiedlichen Beratungsformen und ein entsprechendes Angebot besprochen werden.

Bitte kontaktieren Sie mich, wenn Sie weiter Fragen haben. Ich freue mich auf Sie!

ÜBER MICH

Axel Pagel, Praxis für Traumatherapie, Psychotherapie und Coaching

ÜBER MICH

Ich bin Axel Pagel und wurde 1975 in Lemgo geboren. Heute arbeite ich als „Heilpraktiker (Psychotherapie)“ und Coach in einer Gemeinschaftspraxis in Köln.

Meine Arbeit ist geprägt durch die unterschiedlichen Methoden aus den Bereichen der Psycho-, Trauma- und Beziehungstherapie und vereint zudem die neusten neurowissenschaftlichen Erkenntnisse.

In meiner Praxis unterstütze ich Sie, Ihre Anliegen ganzheitlich zu betrachten. Durch eine ganzheitliche Betrachtung wird ein psychischer, geistiger, emotionaler und körperlicher Bezug geschaffen. Die oben gennannte Arbeitsweisen und die Betrachtung der verscheiden Ebenen sind die Grundlagen, um Ihr Anliegen zu bewältigen.

Neben dem bisher erworbenen theoretischen Wissen aus den Aus- und Fortbildungen, nehme ich auch regelmäßig an Selbsterfahrungen und Supervisionen teil.

Für Unternehmen und soziale Einrichtungen biete ich in Köln und Umgebung verschiedene Möglichkeiten des Coachings und der Supervison für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an.

VITA

Axel Pagel, Praxis für Traumatherapie, Psychotherapie und Coaching

Vita

  • seit 2015 Somatic Attachment Training experience (UTA Akademie Köln). Die therapeutische Arbeit mit Bindungsverletzungen
  • 2016 Somatic Experiencing Practitioner, UTA Akademie Köln
  • 2014 Erteilung der Erlaubnis Heilpraktiker (Psychotherapie) vom Gesundheitsamt Köln
  • 2013 Ausbildung zum Heilpraktiker (Psychotherapie) bei „Neues Lernen“ Köln
  • 2012 Ausbildung Bioenergetik & Dynamische Körperarbeit, Cardea Akademie für Gesundheitsberufe
  • 2011 Abschlussprüfung  zum Gesundheitscoach, Cardea Akademie für Gesundheitsberufe
  • geboren 1975 in Lemgo, Ostwestfalen-Lippe